Facebook Google Plus Youtube

2016

Bild: Geschwisterpaar schauen in die Kamera

Zu wenig Betreuungsplätze, zu lange Wartezeiten, zu hohe Behandlungskosten: Für Kinder mit psychischen Problemen zeigt das österreichische Gesundheitssystem die wohl größten Defizite auf.

Bild: Paragraph mit dem Text Erwachsenenschutzgesetz 2016

Als Meilenstein in der Rechtsentwicklung wurde das Erwachsenenschutzgesetz angeworben. Auch international gab es viel Lob, anstelle der üblichen Kritik. Ein Beschluss im Ministerrat blieb allerdings bis dato aus. Grund? Budgetmangel.

Bild: Judith-Deutsch-Steg in Wien

Auch im Jahr 2016 werden bei Neubauten die Ö-Normen für barrierefreies Bauen – die schon seit dreißig Jahren bestehen – nicht beachtet. Eine ernsthafte Kontrolle der Behörden fehlt.

Bild: Junge liest Mithilfe einer Leselupe

35.000 bulgarische Kinder leben in Heimen. Viele davon haben eine Behinderung und wurden von ihren Eltern „ausgesetzt“. Bitte helfen Sie der NGO freiraum-europa diesen Kindern zu helfen.

© freiraum-europa | Alle Rechte vorbehalten